fbpx

Nicht nur in Kriesengebieten gibt es Menschen, die dringend Hilfe benötigen. Viel öfter als man denkt, finden wir Menschen in unserem direkten Umfeld, die Hilfe brauchen. Leider schämen sich diese Menschen oft für Ihre Situation und um nach Hilfe zu fragen oder um Hilfe zu bitten. Denn wer gibt schon gerne zu, dass er in finanziellen Nöten ist oder dass man mental nicht stark genug für Behördengänge ist. Dass man sein Kind nicht auf einen Schulausflug schicken kann oder dass es dieses Jahr zu Weihnachten wohl nur ein kleines Geschenk gibt. Dafür braucht man sich nicht zu schämen! Schreiben Sie uns und schildern Sie uns Ihr Problem. Wir sind für Sie da!

Share This