fbpx

Die Leitung der Delegation Niederösterreich hatte heute das Vergnügen an den Tierschutzverein Countryhof in Feinfeld bei Horn, eine Futterspende über 150 kg an Hundefutter überbringen zu dürfen. Der Verein ist privat geführt und lebt allein von Spenden ohne jeglichen Subventionen. 

Share This